Mindestens 36 palästinensische Staatsangehörige wurden am Samstag den 31. März 2018 bei Zusammenstößen mit israelischen Streitkräften an der Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen verletzt, sagte Ashraf Kidra, der Sprecher des Gesundheitsministeriums von Gaza. „Die Zahl der Verletzten beträgt heute 36 Personen. Alle Verletzungen, wurden durch Feuer verursacht“, sagte Kidra. Federica Mogherini, die Leiterin der…

Am Freitag, den 31. März, gab das Oberkommando der Syrischen Arabischen Armee (SAA) in einer offiziellen Erklärung bekannt, dass Einheiten des SAA in die Distrikte Irbin, Ayn Tarma, Zamalka und Jobar im westlichen Teil der Region Ost-Ghouta eingedrungen seien. „Nach einer Reihe von sorgfältig geplanten Kämpfen und Militäroperationen, die von unseren Streitkräften mit Hilfe von…

Die saudische Luftabwehr abgefangen Samstag 31. März 2018 eine ballistische Rakete von jemenitischen Rebellen auf die Stadt Najran, im Süden Saudi-Arabiens, sagte seit Riyadh die Militärkoalition die im Jemen interveniert, und berichtete über einen verwundeten indischen Bürger. Die Rakete wurde um 10:16 Uhr saudischer Zeit (O7H16 GMT) detektiert, sagte der Sprecher der Koalition, Saudi Colonel…

Vier jugendliche Mädchen, die von der Dschihadistengruppe Boko Haram geschickt wurden, haben sich während eines Angriffs auf ein Vertriebenenlager im Nordosten Nigerias in die Luft gesprengt und zwei Menschen getötet, so die Bewohner. Die vier Mädchen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren griffen am Freitagabend das Lager Zawuya in der Nähe von Maiduguri im…

Die Türkei warnte Frankreich am Samstag davor, seine militärische Präsenz in Syrien zu erhöhen, da die Spannungen zwischen Paris und Ankara hoch blieben. Die Temperaturen wurden erhöht, nachdem der französische Präsident Emmanuel Macron am Donnerstag eine Delegation der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) traf, die sich aus kurdischen und arabischen Kämpfern zusammensetzte. Kurdische Beamte sagten danach,…

Mindestens 17 Palästinenser wurden von israelischen Sicherheitskräften getötet und 1272 verletzt, die sich einer der größten palästinensischen Demonstrationen entlang der Grenze zwischen Israel und Gaza in den letzten Jahren gegenüber sahen. Zehntausende von Palästinensern, die auf ein Rückkehrrecht für Flüchtlinge in das heutige Israel drängen, versammelten sich an fünf Orten entlang der eingezäunten 65 km…

Mindestens zwei Koalitionsmitarbeiter starben und fünf wurden am Donnerstagabend in Syrien durch einen improvisierten Sprengsatz verletzt. Die Verwundeten erhielten sofortige Hilfe und wurden für eine zusätzliche Behandlung evakuiert, laut einer CentCom/Operation Inherent Resolve-Anweisung. Die Namen der Getöteten werden „nach Ermessen der zuständigen nationalen Behörden“ veröffentlicht, heißt es in der Erklärung. Weitere Details werden bis zur…

Sechs türkische Truppen wurden getötet und sieben verwundet, nachdem kurdische Kämpfer eine Militärbasis im Südosten des Landes angegriffen hatten. Die Getöteten sollen von einer Dorfwächter-Miliz stammen, die zur Unterstützung der türkischen Armee im Distrikt Eruh in der Provinz Siirt tätig ist. Die Kurdische Arbeiterpartei (PKK), eine von der Türkei und der Europäischen Union als terroristische…

Die israelische Bombardierung tötete einen palästinensischen Bauern in Gaza früh am Freitag, sagte das Gesundheitsministerium der Enklave, nur wenige Stunden vor dem Start der Massenproteste entlang der Grenze. Ein zweiter Palästinenser wurde durch das Panzerfeuer in der Nähe von Khan Yunis im südlichen Gazastreifen verwundet, sagte ein Sprecher des Ministeriums. Das Ministerium identifizierte den Toten…

Acht Menschen wurden am Donnerstag von einem mit Bomben beladenen Fahrzeug an einem Kontrollpunkt in der Nähe von Libyens östlicher Stadt Ajdabiya, einer Festung für Streitkräfte, die dem Militärkommandanten Khalifa Haftar treu ergeben sind, getötet, so eine lokale Sicherheitsquelle. Der Angriff tötete sechs Soldaten und zwei Zivilisten, während einige andere verletzt wurden. Am 9. März…