In der Türkei hat es einen neuen Terroranschlag gegeben. Bei einer Detonation neben einem Polizeibus der Bereitschaftspolizei in der südtürkischen Provinz Adana sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie der Gouverneur Mahmut Demirtaş der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu mitteilte, explodierte der mutmaßlich selbst gebastelte Sprengsatz am Straßenrand, als der Bus vorbeifuhr. Nach einem Bericht der Tageszeitung…

Ein nigerianischer Hilfsarbeiter, der im Juli von einer dschihadistischen Gruppe im Nordosten Nigerias entführt wurde, wurde hingerichtet, wie die französische NGO Action contre la Faim (ACF) am Mittwoch bekannt gab, deren Büros letzte Woche von der Armee geschlossen wurde. „Die bewaffnete Gruppe, die einen Mitarbeiter von „Action contre la Faim“, zwei Fahrer und drei Mitarbeiter…

Erst am Montag war das Verfahren vor einem algerischen Militärgericht eröffnet worden, nun gibt es bereits lange Haftstrafen: Saïd Bouteflika, der Bruder des langjährigen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika und drei weitere Angeklagte müssen jeweils für 15 Jahre ins Gefängnis. Den Angeklagten seien „Untergrabung der Autorität der Armee“ und „Komplott gegen die Staatsgewalt“ zur Last gelegt worden,…

Ägypten: Sechs Mitglieder der Muslimbruderschaft bei einem Feuergefecht in einem Vorort von Kairo getötet – Login Frankreich: Neun Kinder und zwei dschihadistische Frauen wurden nach Frankreich zurückgeschickt – Freier Zugang Irak: Bagdad: Zwei Raketen schlagen nahe US-Botschaft ein – Login Libyen: Luftangriffe durch Pro-GNA-Streitkräfte töten leitende Führer der Haftar-Streitkräfte und russische Söldner – Login Contact:…

Am zweiten Tag in Folge kam es an der Frontlinie von Sebha zu schweren Kämpfen zwischen den Pro-GNA-Truppen und den Streitkräften von Khalifa Haftar (LNA), die am Montag einen Angriff durchführten, um die Kontrolle über die Stadt Al-Aziziya zu erlangen, die Tripolis und Gharyan verbindet. Die Pro-GNA-Truppen unter dem Kommando der Regierung des Präsidentenrates hatten…

Sechs Mitglieder der Muslimbruderschaft wurden nach Angaben des Innenministeriums bei einer Razzia in einem Vorort von Kairo von der Polizei getötet. In einer kurzen Erklärung sagte das Ministerium, dass die Polizei in der 6. Oktober City, am südwestlichen Rand der Hauptstadt, das Feuer mit der Gruppe „Terrorist“ ausgetauscht habe, indem sie ihr vorwirft, „eine Reihe…

Zwei französische dschihadistische Frauen und neun Kinder, die sie begleiteten, landeten am Dienstagmorgen auf dem Flughafen Roissy in der Nähe von Paris, auf dem Rückweg aus der Türkei, wo sie verhaftet worden waren, erfuhren die AFP von beständigen Quellen. Eine der beiden Mütter, die im Verdacht stehen, der islamischen Staatsgruppe anzugehören, könnte Jennifer Clain sein,…

In der irakischen Hauptstadt hat es offenbar einen Raketenangriff gegeben. Zwei der Geschosse schlugen in der sogenannten Grünen Zone ein, in der viele ausländische Botschaften ihren Sitz haben. In Bagdad hat es nach Angaben aus Sicherheitskreisen einen Raketenangriff nahe der US-Botschaft gegeben. Zwei Raketen schlugen nahe der US-Botschaft ein, eine davon innerhalb des abgeriegelten Botschaftsgeländes,…

Afghanistan: Drei US-Soldaten bei Insiderangriff verwundet – Login Burkina Faso: Mindestens neun Zivilisten wurden bei zwei Angriffen im Norden getötet – Login Irak: PKK Sprengkörper tötet zwei türkische Soldaten im Nordirak – Login Irak: Gericht verurteilte am Montag neun Personen zum Tode wegen tödlicher Bombardierung des Justizministeriums im Jahr 2013 – Login Marokko verhaftet 2…