Irak: Eine amerikanische Militärbasis, von Katyusha-Raketen im Gebiet von Bagdad getroffen – Abonnenten Libanon, zwei Syrer verhaftet wegen der Planung von Angriffen gegen Kirchen und christliche Frauen – Freier Zugang Marokko: Fünf Mitglieder einer Zelle der islamischen Staats verhaftet – Abonnenten Syrien: Zusammenstöße töten 45 Kämpfer – Abonnenten USA schicken 1000 weitere Soldaten in den Nahen…

Die libanesischen Streitkräfte für innere Sicherheit verhafteten zwei Syrer, die im Verdacht standen, Verbindungen zum islamischen Staat zu haben und Angriffe gegen Kirchen und christliche Frauen zu planen. Dies wird heute in einer Pressemitteilung der libanesischen inneren Sicherheitskräfte berichtet. „Als Teil der präventiven Sicherheitsmaßnahmen, die von der Informationsabteilung zur Überwachung terroristischer Zellaktivitäten durchgeführt wurden, insbesondere…

Die marokkanische Anti-Terror-Polizei gab am Dienstag die Verhaftung von fünf Personen bekannt, die verdächtigt werden, eine „terroristische Zelle“ gebildet zu haben, die mit der Gruppe des Islamischen Staates (IS) verbunden ist und „große“ Angriffe im Königreich geplant hat. Die Zelle wurde in Tetouan (Nord) demontiert und elektronische Geräte, Messer und eine Militäruniform wurden beschlagnahmt, so…

Kämpfe zwischen regierungsfreundlichen Kräften und jihadistisch geführten Gruppen, die Syriens Nordwesten kontrollieren, töteten am Dienstag mindestens 45 Kämpfer, sagte ein Kriegsbeobachter. Die Kämpfe flammten am Rande der Provinz Hama auf, als die dschihadistische Gruppe Hayat Tahrir al-Sham einen Morgenangriff auf Regimepositionen startete und 14 regierungsfreundliche Kräfte tot zurückließ, sagte das syrische Observatorium für Menschenrechte. „Regimekräfte…

US-Präsident Donald Trump schickt im eskalierenden Konflikt mit dem Iran rund 1000 weitere Soldaten in den Nahen Osten. Die Soldaten würden zu „Verteidigungszwecken“ in die Region entsandt, teilte der amtierende US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan am Montag (Ortszeit) in Washington mit. Shanahan betonte zugleich: „Die Vereinigten Staaten streben keinen Konflikt mit dem Iran an.“ Die USA machen…

Drei Katyusha-Raketen trafen auf die Militärbasis Taji, 30 Kilometer nördlich von Bagdad. Es gab keine Verluste. Amerikanische Truppen sind auf dieser Basis stationiert. Keine Gruppe beanspruchte die Verantwortung für den Vorfall. Diese Granaten hätten sowohl von einer islamischen Staatszelle als auch von schiitischen Milizen im Zusammenhang mit dem Iran abgefeuert werden können, gegen die die…

Mohammed Mursi war der erste frei gewählte Präsident des nordafrikanischen Landes. Doch im Jahr 2013 stürzte ihn das Militär nach Massenprotesten. Jetzt ist er im Gerichtssaal gestorben. Der frühere ägyptische Präsident Mohammed Mursi ist tot. Das staatliche ägyptische Fernsehen berichtete am Montag, er sei während eines Prozesses gegen ihn kollabiert und gestorben. Mursi wurde 67…

Drei Selbstmordattentäter haben im Nordosten Nigerias mindestens 30 Menschen mit in den Tod gerissen. Der Besitzer der Halle, in der die Fans ein Spiel schauten verhinderte vermutlich noch Schlimmeres. Sie waren zusammengekommen, um sich die Übertragung eines Fußballspiels in Konduga, einem Ort im äußersten Nordosten Nigerias, anzuschauen. Für 30 der Fußballfans endete der Abend tödlich….