In den letzten zwei Tagen wurden bei Zusammenstößen mit den Sicherheitskräften in den Provinzen Bagdad und Dhi Qar mindestens 12 Demonstranten getötet. Neun Demonstranten wurden in Bagdad und drei weitere in der Provinz Dhi Qar getötet, wie die örtliche Menschenrechtskommission auf ihrer Facebook-Seite berichtet. Mindestens 30 Menschen wurden bei Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten in…

Ein mit Sprengstoff gefüllter Lastwagen explodierte am Sonntag in der Stadt Azaz in Nordsyrien, wobei sieben Menschen getötet und mehrere andere verletzt wurden, so die Zivilschutztruppen. Bislang hat sich niemand zu dem Anschlag bekannt. Von der Türkei unterstützte syrische Rebellen, die sich gegen die Kontrolle von Präsident Bashar al-Assad über Azaz, das nahe der türkischen…

Neunzehn Soldaten wurden bei einem Angriff auf ein Armeelager im Zentrum Malis am Sonntag vor Sonnenaufgang getötet und fünf verwundet, wie ein Armeesprecher und ein lokaler Beamter gegenüber Reuters erklärte. Die Identität der Angreifer war nicht sofort klar. Sie betraten das Lager in der Nähe des Dorfes Sokolo um etwa 0500 GMT, eröffneten das Feuer,…

Die Anhänger des schiitischen Theologen Moqtada Sadr sagten, sie würden nicht mehr an den Demonstrationen der Opposition teilnehmen. Sadristen hatten seit Beginn der Anti-Regierungs-Proteste daran teilgenommen. Diese Entscheidung kam für die jüngsten Verbündeten von Moqtada Sadr völlig überraschend. Sadr ist der Führer des Al-Sayyarun-Blocks, der mächtigsten und wichtigsten Fraktion im irakischen Parlament. Seine Anhänger nahmen…

Syrische Regierungskräfte haben den Rand einer Schlüsselstadt am Rande der letzten von den Rebellen gehaltenen Hochburg des Landes erreicht, so ein Beobachter und eine regierungsfreundliche Zeitung am Sonntag. Die größtenteils verlassene Stadt Maaret al-Numan ist ein strategischer Preis, der auf der M5 liegt, die Damaskus mit der zweiten Stadt Syriens, Aleppo, verbindet, einer Hauptverkehrsstraße, die…

Eine irakische Sicherheitsquelle sagte heute, Samstag, den 25. Januar, dass eine Reihe von Demonstranten verhaftet wurden, nachdem die Sicherheitskräfte das Protestgelände in der Stadt Basra gestürmt hatten. Die Quelle fügte hinzu: „Die Sicherheitskräfte haben eine Reihe von Demonstranten festgenommen, nachdem sie ihre Zelte niedergebrannt hatten. Die Demonstranten bestätigten, dass die Sicherheitskräfte den Platz stürmten und…

Drei belgische Soldaten wurden am Freitag verwundet, als ihr Fahrzeug im Norden Malis in einen improvisierten Sprengsatz (IED) fuhr. Das Verteidigungsministerium wird ihnen Bescheid geben. Die Soldaten sind außer Gefahr und ihr Zustand ist stabil. Ein Soldat wurde in ein französisches Militärkrankenhaus in Gao verlegt. Er ist zu seinen Füßen verwundet. Die beiden anderen Soldaten…

Ein ehemaliger französischer Dschihad-Rekrutierer, Mourad Fares, 35 Jahre alt, wurde am Freitagabend in Paris zu 22 Jahren Gefängnis verurteilt, weil er Dutzende junger Menschen dazu angestiftet hatte, nach Syrien zu gehen, und weil er eine Gruppe französischsprachiger Kämpfer dort angeführt hatte. Das Sondergericht hat diesem Urteil gemäß den Anforderungen des Generalstaatsanwalts eine Sicherheitsfrist von zwei…

Die Website der iranischen Nachrichtenagentur Fars News Agency, die oft als halbstaatlicher Betreiber beschrieben wird, ist weltweit offline gegangen, wobei die Agentur behauptet, dass ihre Serverfirma die Website auf Befehl aus Washington blockiert hat. Internetnutzer, die am Freitag versuchten, auf farsnews.com zuzugreifen, fanden nur einen leeren Bildschirm und eine Meldung, in der es hieß: „Die…