In Burkina Faso wurden bei einem Angriff von „bewaffneten Terroristen“ auf einer Armeestation in Koutougou (Provinz Soum) mindestens 24 Soldaten getötet. Ein Sprecher der Armee sagte das. Mehrere andere wurden verletzt. Als Vergeltung für den Angriff hat die Armee bei einer Anti-Terror-Operation einige „Terroristen“ getötet, so eine Erklärung der Armee. Es wurden jedoch keine Informationen…