Bewaffnete Kämpfe zwischen bewaffneten Gruppen, die dem Khalifa Haftar treu sind, und Tabu-Stamm wurden am Mittwoch in der Stadt Murzuq im Süden Libyens ausgetragen. Al-Mundir Al-Khartoush, ein Offizier der 73 Infanteriebrigade der libyschen Nationalarmee von Haftar (LNA), sagte, sie sei von der Ostseite in die Stadt Murzuq eingedrungen, was zu Zusammenstößen mit den bewaffneten Tabu…

Vierzehn tunesische Arbeiter wurden entführt, als sie zu einer Ölraffinerie im Westen Libyens reisten, sagte ein Menschenrechtsaktivist am Freitag. Sie wurden von Mitgliedern eines libyschen Stammes entführt, die die Freilassung eines Familienmitglieds forderten, das in Tunesien wegen Drogenkonsums inhaftiert war, sagte Mustafa Abdel Kebir, Vorsitzender des tunesischen Menschenrechtsobservatoriums. Die Gruppe wurde in der kleinen Stadt…

Ein Mann namens Abdelkader Azzouz wurde verhaftet. Er wird verdächtigt, ein Führer der Al-Kaida zu sein, der aus der Stadt Derna, einer Hochburg des Islamismus im Osten des Landes, floh. Der Mann wurde in der Westernstadt Misrata verhaftet und dann in die Hauptstadt Tripolis gebracht. Weitere Informationen sind nicht verfügbar. Libysche Beamte haben erklärt, dass…

Human Rights Solidarity (HRS) sagt, dass 2018 in ganz Libyen 3 719 Menschen bei Konflikten im Jahr 2018 getötet, verwundet oder entführt wurden, als das nordafrikanische Land nach dem arabischen Frühling und der Revolution von 2011 für die Stabilisierung kämpfte. In einem aktuellen Bericht sagte die HRS, dass 2 947 Kämpfer 79 Prozent der Gesamtzahl…

Mindestens fünf Menschen starben am Mittwoch, den 6. Februar 2019, in Kämpfen zwischen Truppen, die dem libyschen General Khalifa Haftar, dem starken Mann der Kyreneen, treu sind, und nicht identifizierten dschihadistischen Gruppen in der Region Umm al Aranib südlich von Sebha, in Fezzan, im Süden Libyens. Nach Berichten der Khalid Bin Walid Brigade unter dem…

Kräfte unter dem Kommando des libyschen Führers Khalifa Haftar haben die Kontrolle über einen Großteil der Sabha-Stadt im Süden Libyens übernommen, berichteten Soldaten und Bewohner am Montag. Die libysche Nationalarmee, die Haftar-Fraktion, hat in diesem Monat eine Operation im Süden Libyens gestartet, nachdem sie in den letzten drei Jahren die Kontrolle über Ost-Libyen übernommen hatte….

Westliche Zeitungen berichten von einem harten politischen und sicherheitspolitischen Wettbewerb zwischen Frankreich und Italien um Libyen vor dem Hintergrund eines politischen Prozesses, der durch das US-Projekt zur Gründung einer arabischen Militärallianz behindert wird, um dem wachsenden Einfluss des Iran in der Region zu begegnen. Die französischsprachige Tageszeitung La Tribune de Genève in Genf verwies auf…

Ein Anführer der Al-Qaida, bekannt als „Abu Talha Al-Libi“, wurde bei einer Operation in der Nähe von Sabha im Süden Libyens getötet, sagte die Libysche Nationalarmee am Freitag. „Abu Talha Al-Libi“ wurde am Freitagmorgen nach einer Razzia in einem Haus getötet, das er mit anderen bewaffneten Männern in einem Gebiet namens Al-Qarda Al-Shati, in der…

Die Schutztruppe Tripolis (Tripoli Protection Force) hat am Donnerstag eine Erklärung abgegeben, in der sie erklärt, dass sie den Anordnungen des Ratspräsidenten nicht mehr nachkommen wird und dies nur dann tun wird, wenn die Entscheidungen von allen Mitgliedern einstimmig getroffen werden. Die Erklärung stellt klar, dass bewaffnete Brigaden, die unter dem Innenministerium arbeiten, den Anweisungen…