Die Kämpfe verschärften sich am Samstag vor den Toren Tripolis, nachdem die der Regierung der Nationalen Einheit (GNA) treuen Kräfte eine „Angriffsphase“ gegen die Truppen von Marschall Khalifa Haftar angekündigt hatten, die zur Eroberung der libyschen Hauptstadt eingesetzt wurden. Die Truppen der Libyschen Nationalarmee (LNA) von Marschall Haftar, dem starken Mann aus dem Osten des…

Ein paar Dutzend Demonstranten, darunter mehrere mit gelben Westen, verurteilten am Dienstag in Tripolis Frankreichs „Unterstützung“ für Marschall Haftar, dessen Männer eine Offensive gegen die libysche Hauptstadt führen. Die Demonstranten trugen die berühmten fluoreszierenden Westen unter Bezugnahme auf die französische Bewegung der „gelben Westen“ in Schleuder gegen die Steuer- und Sozialpolitik des französischen Präsidenten Emmanuel…

Nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) wurden mindestens 18.250 Menschen durch die Kämpfe, die letzte Woche im Süden Tripolis begannen, vertrieben. „Mindestens 3.650 Familien (etwa 18.250 Menschen) wurden als Folge des bewaffneten Konflikts im Süden Tripolis am 5. April aus ihren Häusern vertrieben“, heißt es in der Erklärung. Laut IOM haben die Kämpfe…

Die Regierung der Nationalen Einheit (GNA) unter der Leitung von Premierminister Fayez Sarraj warf den Streitkräften von Marschall Khalifa Haftar vor, einen Luftangriff gegen die Al-Quds-Schule in der südlichen Hauptstadt Tripolis durchzuführen, wo es ein Flüchtlingsaufnahmezentrum gab. „Wir verurteilen entschieden den Bombenanschlag auf eine Schule in der Region Ain Zara und betrachten es als ein…

Die libysche Nationalarmee (LNA) von Khalifa Hafter und ihre regionalen Verbündeten schienen über Nacht in ihrem Stoß nach Tripolis zurückgeschlagen zu sein. Die neu gebildete Koalition der Anti-Hafter-Truppen der Westregion startete die Operation “Wadi (Ouadi) Doum 2“, um Hafters Angriff auf Tripolis zu verhindern. Wadi Doum ist eine militärische Landebahn, die von Qaddafi im Norden…

Die libysche Nationalarmee (LNA) von Marschall Khalifa Haftar gab am Donnerstag bekannt, dass sie die Kontrolle über die Stadt Gharyan, etwa 100 km südlich von Tripolis, der libyschen Hauptstadt, übernommen hat. „Wir haben die volle Kontrolle über Gharyan. Während wir sprechen, fahre ich durch die Stadt“, sagte Abdelsalam al-Hassi, Kommandant der ANL-Einheiten, die für die…

Die Libysche Nationalarmee (LNA) von Marschall Haftar hat die Kontrolle über zwei Städte nahe der algerischen Grenze übernommen. ANL-Sprecher Ahmed al-Massmari sagte, die Truppen seien in die Städte Ghat und Awainat eingedrungen, etwa 120 Kilometer voneinander entfernt im Süden Libyens. Ghat liegt weniger als 20 Kilometer von der algerischen Grenze entfernt und ist ein Transitpunkt…

In der südlibyschen Stadt Murzuq wurden die Waffen zum Schweigen gebracht., nachdem die Libysche Nationale Selbsterklärende Armee (LNA) unter der Führung von General Khalifa Haftar gestern ihre Eroberung angekündigt hatte. Dies wird von einer Quelle berichtet, die heute vom Sender „Libya Ahrar“ zitiert wird, was darauf hindeutet, dass die Männer der Operation Karma (Würde) Murzuq…

Bewaffnete Kämpfe zwischen bewaffneten Gruppen, die dem Khalifa Haftar treu sind, und Tabu-Stamm wurden am Mittwoch in der Stadt Murzuq im Süden Libyens ausgetragen. Al-Mundir Al-Khartoush, ein Offizier der 73 Infanteriebrigade der libyschen Nationalarmee von Haftar (LNA), sagte, sie sei von der Ostseite in die Stadt Murzuq eingedrungen, was zu Zusammenstößen mit den bewaffneten Tabu…

Die libysche Interimsregierung (HoR – Rivale der Regierung der nationalen Einheit) hat offiziell das Ende der Militäroperationen in der Stadt Derna und die Ausrottung des Terrorismus im gesamten Osten Libyens angekündigt. Die Übergangsregierung unter der Leitung von Abdullah al-Thinni mit Sitz in al-Bayda beglückwünschte die Libyer dazu, dass sie die Bedrohung des zivilen Lebens im…